next up previous contents
Next: Der Cream-Soda-Computer Up: 3.1 Erste Ideen Previous: People's Computer Company

DEC

  Die Firma DEC hatte mit der   PDP-8 den einem Mikrocomputer ähnlichsten Rechner.   Doch einer der Angestellten von DEC wollte einen Schritt weiter: David Ahl wollte kleine, preiswerte Computer im Bildungsbereich einsetzten und begann mit seinem Team an einem Prototypen zu arbeiten. Dieser wurde schließlich 1973 der Firmenleitung vorgestellt. Diese war zwar von der Kompaktheit fasziniert (das Gerät hatte die Größe eines Fernsehers und war in einem DEC-Terminal untergebracht), sah aber keinen Bedarf für ein solches Gerät am Markt. Es war einfach undenkbar, daß irgend eine Privatperson einen Computer, der zudem noch relativ wenig Leistungsfähigkeit besaß, kaufen würde.   David Ahl kündigte daraufhin und begann mit der Herausgabe der Zeitschrift Creative Computing [2,4].



next up previous contents
Next: Der Cream-Soda-Computer Up: 3.1 Erste Ideen Previous: People's Computer Company



fritsch@fsinfo.cs.uni-sb.de